Allgemein

Ganz schön was los…

Ich habe heute mal in unseren Kalender geschaut und musste feststellen, dass im letzten halben Jahr von 2017 doch einiges auf uns zu kommt, was Agility betrifft.

Mittlerweile habe ich mir sogar eine kleine Liste gemacht, wo alle Turniere draufstehen die ich gemeldet habe um nicht durcheinander zu kommen. Bis Ende des Jahres sind es jetzt noch 8 Turniere die wir laufen werden. Viele davon sind hier bei uns in der Nähe und eher klein. Es gibt aber 4 besondere Turniere zu denen wir fahren, auf die ich gerne etwas näher eingehen möchte.

Der Oktober ist proppevoll…

Der Oktober geht direkt gut los mit dem Dompokal auf unserem Platz vom Agility Team Cologne. Der Dompokal ist etwas ganz besonderes, weil diesen nur die 1. Plätze in den jeweiligen Größenklassen bekommen und er nur durch eine gute Kombiwertung zu gewinnen ist. Das er super toll aussieht muss ich wohl nicht erwähnen 🙂 Letztes Jahr hatte ich ja mein „traumatisches“ Erlebnis mit Neli auf dem Dompokal. Das war das Turnier wo Neli mitten im Lauf schön auf den Platz gekackt hat. War natürlich ein DIS und für die Zuschauer amüsant. Für mich eher nicht so, denn ich wollte im Boden versinken. Seit diesem Tag gehe ich immer sicher das Neli vor einem Turnier auch wirklich ALLE ihre Geschäfte erledigt hat! Achja und das Beste ist: Laura wird mit Chewie auch wieder dort starten!

14463197_1595861477105961_4292892565258999406_n

Weiter gehts…

2 Wochen später findet wieder die Hund & Pferd Messe in Dortmund statt. Dort habe ich mich auch für das Agility Turnier gemeldet. Allerdings nur den Freitag, da ich Samstag & Sonntag dort wieder arbeiten werde. Da bin ich mir aber noch nicht 100%ig sicher, ob ich das wirklich machen werde. Das Turnier startet recht früh und bis nach Dortmund ist es eine ganze Strecke zu fahren. Aber ich denke auch, dass es für Neli eine gute Übung ist bei so vielen Zuschauern mal ein Turnier zu laufen. Aber wie gesagt ich bin mir da einfach noch nicht sicher und entscheide dann in den nächsten Wochen, ob wir tatsächlich starten oder nicht. Wir halten euch auf dem Laufenden.

1 Woche darauf…

Am 21. und 22. Oktober findet der STARK Cup in Mönchengladbach statt. Der STARK Cup wird wie der Name schon sagt von STARK Agility Equipment ausgerichtet und es gibt dort auch wirklich Agility Equipment zu gewinnen. Das Turnier findet in der Reithalle von Schloss Wickrath statt und die Location ist einfach wunderschön. Ich habe mir sagen lassen, die Halle wäre beheizt 🙂 Oder waren es die Tribünen? Ich weiß es nicht mehr genau. Upps… Ich gehe einfach mal mit niedrigen Erwartungen an den Cup heran und schaue mal wie es läuft. Aber im Finale zu laufen wäre schon was feines. Vielleicht haben wir ja dann einen guten Tag. Mal schauen.

Dezember…

Ja und im Dezember kommt dann das wohl bisher für uns größte Spektakel auf das ich mich schon sehr freue aber auch riesen Respekt habe. Neli und ich nehmen nämlich an den World Agility Open Qualis teil. Die finden vom 9. bis 10.12. in Bayern statt. Soweit zu fahren – nämlich 5 Stunden – wird die erste Herausforderung und die zweite dann natürlich die Qualis an sich. Es wird 2 A-Läufe, 2 Jumpings, 1 Snooker und 1 Gamblers geben. Ich habe keinen blassen Schimmer was Gamblers noch was Snooker ist. Ich kenne Snooker nur vom Snooker mit den Kugeln und dem Queue. Aber was das mit Agility zu tun haben soll, da blicke ich noch nicht durch 😀 Es gibt 4 Größenklassen und jeweils 4 Teams werden ausgewählt um zur WAO 2018 in Holland zu fahren. Auch hier lasse ich es einfach auf uns zukommen und wir schauen mal was geht. Aufjedenfall werden wir viel Spaß haben denn die liebe Laura kommt auch hier wieder mit. Sie hat sich ebenfalls dafür gemeldet.

Wir sind schon dezent bekloppt und auch etwas größenwahnsinnig, dass wir uns dafür gemeldet haben. Aber wie sagte einst eine weise DSDS Kandidatin: Dabei ist alles!

14495358_1595861603772615_8271144005652706304_n

3 Gedanken zu „Ganz schön was los…“

  1. *lach* Hört sich nach viel Action an. 🙂
    Ich wünsche euch auf jeden Fall super viel Spaß und Dandy und ich drücken natürlich auch feste die Däumchen. Wäre doch toll, wenn das eine oder andere Pokälchen für euch vier drin wäre!
    Ich freue mich schon auf die Berichte. 🙂

    Gefällt mir

  2. Hört sich lustig an! 😀
    Ich kenne mich mit Agility gar nicht aus… aber finde es sehr spannend, was die Hundis da alles zusammen laufen! 🙂
    Ich drück euch auf jeden Fall die Daumen (aber Laura auch!) 😛 Und hoffe du berichtest auch fleißig davon. 😉
    Liebe Grüße
    Nadine und Alfi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s